KCK Elite Sassenberg

Die Elite ist eine 2013 gegründete Gruppierung im KCK. Sie besteht aus ehemaligen Mitgliedern des KCK-Komitees, die in der Regel aus zeit- und beruflichen Gründen aus dem Komitee ausgeschieden sind, dem Karneval aber weiterhin treu bleiben wollen. Jedoch wollen sie den Karneval mehr aus dem Zuschauerraum genießen. Voraussetzung für den Eintritt in die neue Gruppe ist eine 5jährige Tätigkeit im Komitee. Den Namen Elite haben sie gewählt: "...weil wir die Erfahrung besitzen, die wir uns während der Zeit im Einsatz beim Komitee erarbeitet haben, und nun zur "ELITE" des KCK Sassenberg gehören." Alle ehemaligen Komitee-Mitglieder, die jahrelang im Komitee tätig waren, sind hiermit eingeladen, in der Gruppe mit einzusteigen. 

Zur Elite gehören derzeit (v.l.): Heinz-Josef Strotmann, Wolfgang Schulke, Christiane Brenne, Thomas Schimweg, Ludger Kaup, Anne Lietmann, Andreas Frense, Helmut Langkamp, Karl Habrock, Hermann Schimweg und Norbert Schöning der auf dem Bild fehlt.